Preise und Konditionen

Der Pflegesatz deckt folgende Leistungen ab:

  • Wohnen in einem Einzelzimmer (alternativ Zweibettzimmer)
  • Volle Verpflegung, wenigstens vier Mahlzeiten am Tag
  • allgemeine Betreuung
  • Pflege entsprechend der Pflegebedürftigkeit
  • Reinigung der Leibwäsche und Kleidung, keine chemische Reinigung
  • Zimmerreinigung
  • Energiekosten

Die durch die Arbeitsgemeinschaft der Pflegekassen in NRW, der Ersatzkassen und dem Landschaftsverband Rheinland ab dem 01.01.2018 genehmigten Pflegesätze für Vollstationäre- und Kurzeitpflege können Sie auf dieser Seite herunter laden.

Die Einstufung erfolgt durch den medizinischen Dienst der Pflegekassen. Bei Kurzzeitpflege übernimmt die Pflegekasse pflegebedingte Aufwendungen, Kosten für soziale Betreuung und medizinische Behandlungspflege bis zu einer Höhe von 1.612,00€. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung trägt die pflegebedürftige Person.

Marienhaus Seniorenzentrum St. Elisabeth

Hospitalstraße 5
53783 Eitorf
Telefon:02243 882-1
Telefax:02243 882-338
Internet: www.seniorenzentrum-eitorf.de www.seniorenzentrum-eitorf.de

Ansprechpartner

Stefan Kallfelz

Einrichtungsleiter

E-Mail:Stefan.​Kallfelz@​marienhaus.​de

Katharina Simon

Pflegedienstleiterin

Telefon:02243/882204
Telefax:02243/882338
E-Mail:Katharina.​Simon@​marienhaus.​de

Therese Schmitt

Rechnungswesen

Telefon:02243/882345
Telefax:02243/882338
E-Mail:Therese.​Schmitt@​marienhaus.​de

Andrea Wallau

Einzugsberatung

Telefon:02243/882346
Telefax:02243/882338
E-Mail:Andrea.​Wallau@​marienhaus.​de